Sozialpraktikum und NGO (Nicht-regierungsOrganisationen)


K19 NGO für Straßenkinder

Ort Kilifi, Kenia

Tätigkeiten 

  • Sozialarbeit mit Straßenkindern im Alter von 2 - 14 Jahren
  • Betreuung und Begleitung der Kinder
  • Organisation und Durchführung von kindgerechten Freizeitaktivitäten
  • Mithilfe bei allen anfallenden Hausarbeiten wie z.B. Essensausgabe, Waschen der Kinder, Wäsche waschen...
  • Mithilfe beim Feeding-Program
  • Mithilfe bei Medical-Camps
  • Netzwerk- und Kooperationsarbeit
  • Spendenkampagnen
  • Verwaltungstätigkeiten

Plätze 3

Mindestdauer  1 Woche

Maximaldauer 6 Monate

Unterkunft und Verpflegung 180 € pro Monat pro Person, direkt im Center

 

Sonstiges 

  • Abholung vom Flughafen Mombasa für ca. 35€


K28 Slum Nairobi 

Ort Nairobi, Kenia

Tätigkeiten 

  • Arbeit mit Straßenkindern: Sportprojekte, Kunstprojekte, Theater, etc. 
  • Mitarbeit im Projekt für Mädchenrechte (Workshops für die Mädchen leiten zu den Themen Aufklärung, Gesundheit, etc.)
  • Arbeit mit drogenabhängigen Straßenkindern
  • Mitarbeit im Mikrofinanzprogramm 
  • Sozialarbeit im Jugendgefängnis
  • Mitarbeit im Mediacentre (Ausbildung in den Bereichen Fim und Fotografie)
  • Mitarbet im Slumradio

Der Zugang zu einiger dieser Tätigkeiten bedarf einem gewissen Maß an Eigeninitiative und -motivation. Die Tätigkeiten sind dezentral organisiert, einiges kann auch kurzfristig oder vorübergehend nicht mehr zur Verfügung stehen. 

 

 

Plätze 4

Mindestdauer 2 Wochen

Maximaldauer 6 Monate

Unterkunft und Verpflegung Bei einer Gastfamilie, 200 € im Monat, außerhalb des Slums

 

Sonstiges 

  • Abholung vom Flughafen Nairobi für ca. 25 € 
  • Märkte, Supermärkte, Geschäfte, Internet-Cafes, Restaurants, etc. zahlreich vorhanden.
  • Nairobi ist eine tolle Stadt, aber auch laut, chaotisch und nachts alleine unterwegs zu sein, kann gefährlich sein. Einen Slum zu erleben ist eine sehr intensive und harte aber auch bewegende und glückliche Erfahrung, siehe die Berichte dazu.

Auf Anfrage steht eine Sozialarbeiterin zur Verfügung.

 

Bewertung dieser Stelle 2



K29 NGO Kahawa

Ort Kamiti bzw. Kahawa West, Nairobi, Kenia

Tätigkeit

  • Sozialarbeit im Jugendgefängnis Nairobi und Mithilfe bei der Rehabilitation und Wiedereingliederung mit straffällig gewordenen Jugendlichen unter Anleitung eines qualifizierten Sozialarbeiters.
  • Mithilfe und Partizipation in/bei:
    • Heim für behinderte Kinder
    • Jugendzentrum/Jugendgruppe
    • Kinderheim
    • regelmäßigen Besuchen von Familien in den Slums
    • Kindergärten, Vorschulen, Grundschulen und weiterführenden Schulen

Der Zugang zu einiger dieser Tätigkeiten bedarf einem gewissen Maß an Eigeninitiative und -motivation.

 

Plätze 2

Mindestdauer  6 Wochen

Maximaldauer 6 Monate

Unterkunft und Verpflegung  210 € pro Monat bei Gastfamilien

 

Sonstiges 

  • Abholung vom Flughafen Nairobi für ca. 30 €
  • Märkte, Supermärkte, Geschäfte, Internet-Cafes, Restaurants, etc. vorhanden.
  • Nairobi ist eine tolle Stadt, aber auch laut, chaotisch und nachts alleine unterwegs zu sein, kann gefährlich sein.

Direkt bei der Stelle gibt es einen Sozialarbeiter zur Anleitung, Supervision, etc. 

              

Bewertung dieser Stelle 2



K30 NGO für Bedürftige und Vorschule

Ort Ongata Rongai, Kenia, Ostafrika

Tätigkeiten 

  • Hospitieren und Unterrichten in der baby-, nursery- und pre-unit class
  • Lernunterstützung
  • Bildungsprojekte in den Klassen durchführen (z.B. zum Thema  Zahnpflege, Hygiene  etc.)
  • Mithilfe beim Feeding-Program
  • Spendenakquise (in Ongata Rongai und Nairobi) 
  • Spielen, Sport und Freizeitgestaltung 
  • organisatorische Tätigkeiten 

Je nach Eigeninitiative und (finanziellen -) Möglichkeiten der Stelle

  • bildungsunterstützende Projekte und Workshops (z.B. zum Thema Gesundheit, HIV/AIDS, Armutsbekämpfung etc.) für die Eltern sowie Jugendliche durchführen 
  • Sozialarbeit unter Anleitung eines qualifizierten und erfahrenen Sozialarbeiters 
  • Streetwork  
  • Hausbesuche bei Familien (psychosoziale Unterstützung geben)
  • Betreuung und Begleitung ehemaliger Straßenkinder 
  • Stadtteilarbeit (Community Work)
  • Werbemaßnahmen planen und durchführen

Plätze 3

Mindestdauer 3 Wochen

Maximaldauer 6 Monate

Unterkunft und Verpflegung Einzelzimmer im Haus der Gründerin der Organisation , ca. 200 € pro Monat 

 

Sonstiges

  • Abholung vom Flughafen Nairobi für ca. 30 €
  • Schulferien im April, August und Mitte November - Ende Dezember (dann nur eingeschränkter Schulbetrieb)

Bewertung dieser Stelle 2



K31 NGO Huruma

Ort Huruma, Nairobi, Kenia 

Tätigkeiten 

  • Hospitieren und Unterrichten in der Grundschule und weiterführenden Schule
  • Mithilfe bei der Essensausgabe
  • Mitarbeit in der Gemeindebibliothek
  • Hausbesuche bei den Familien der Kinder
  • Gesundheitsvorsorge, Malaria- und HIV-Aufklärung
  • Sporttraining halten
  • Mitarbeit im Mikrokreditprogramm
  • Sozialarbeit

Plätze 3

Mindestdauer 4 Wochen

Maximaldauer 6 Monate

Unterkunft und Verpflegung Bei Familien für 180 € pro Monat (für Frühstück, Abendbrot und Wäsche waschen), Internet für 15 € Aufpreis

Sonstiges 

  • Abholung vom Flughafen Nairobi für ca. 30 € 
  • Märkte, Supermärkte, Geschäfte, Internet-Cafes, etc. vorhanden.
  • Nairobi ist eine tolle Stadt, aber auch laut, chaotisch und nachts alleine unterwegs zu sein, kann gefährlich sein.
  • Schulferien im April, August und Mitte November - Ende Dezember (dann nur eingeschränkter Schulbetrieb)

Auf Anfrage steht eine Sozialarbeiterin zur Verfügung.

 

Bewertung dieser Stelle 2



K32 NGO Ruiru

Ort Ruiru, Kenia

Tätigkeiten

  • Mitarbeit und Verwirklichung von Projekten in den Jugendgruppen (z.B. Gesundheitsaufklärung, Hilfe zur Selbsthilfe)
  • Unterrichten
  • Nachhilfe geben
  • Workshops vorbereiten und leiten, Aufklärungsgespräche führen (z.B. Gesundheit, Sexualität, HIV, Körperhygiene, je nach Interessen und Kenntnissen)
  • kreative Freizeitgestaltung (z.B. Sport, Kunst, Spiele, Musik, je nach Interessen und Kenntnissen)
  • Ausflüge planen und durchführen
  • Hausbesuche planen und durchführen
  • organisatorische Tätigkeiten
  • Bei dieser Stelle sind viele verschiedene Tätigkeiten möglich, je nach eigenen Vorlieben. Kreativität, entsprechende Vorbereitung und Engagement sind nötig.

Plätze 3

Mindestdauer 6 Wochen

Maximaldauer 6 Monate

Unterkunft und Verpflegung in einer Gastfamilie für ca. 210 € pro Monat, inklusive Frühstück, Abendbrot und Wäsche.

 


 

Sonstiges

  • Abholung vom Flughafen Nairobi für ca. 30 €.
  • Supervision durch qualifizierte Sozialarbeiter oder Psychologen möglich
  • Schulferien im April, August und Mitte November - Ende Dezember (dann nur eingeschränkter Schulbetrieb)

 

Bewertung dieser Stelle 2


Kontakt

TÄGLICH  8.00 - 22.00 UHR

TELEFON, SMS UND  WHATSAPP     +49 176 38 09 86 26

FESTNETZ                                                                    +49 7071 369 114

FAX                                                                             +49 3212 1135961

 

E-MAIL                                                                         mylabadi@web.de

WIR ANTWORTEN TÄGLICH !                                                

 

Please click here to see our website in ENGLISH:


MYLABADI INSIDE                                                       Was ist das? 

Mylabadi Inside ist die Plattform für angemeldete PraktikantInnen, über die wir dir Insider-Informationen zukommen lassen. Du bekommst das aktuelle Passwort automatisch mit deiner Anmeldung.


Wenn dir diese Seite gefällt, dann teile sie mit deinen Freunden: